BPG und Dittmar Rechtsanwälte berieten die CarsOnTheWeb Gruppe beim Erwerb der Car Quality Services GmbH „GW-Liste“

Die BPG Beratungs- und Prüfungsgesellschaft mbH und Dittmar Rechtsanwälte haben die CarsOnTheWeb Gruppe beim Erwerb der Car Quality Services GmbH „GW-Liste“ beraten.

Das Unternehmen mit 2 Standorten in Haan und Wuppertal betreibt Handelsplattformen für Gebrauchtwagen im Internet exklusiv für den B2B-Bereich. Neben GWLISTE.de tritt das Unternehmen u.a. mit weiteren Seiten wie GWBOERSE24.de und GWAUKTIONEN.de am Markt auf, hinter denen sich unterschiedliche Verkaufs- bzw. Auktionsmechanismen verbergen. Jährlich werden über die unterschiedlichen Plattformen rund 15.000 Fahrzeuge vermittelt. GW-Liste passt daher hervorragend in die Wachstumspläne der COTW-Gruppe, die in den nächsten Jahren mehr als 100.000 Fahrzeuge pro Jahr verkaufen möchte.

Das Team der BPG Beratungs- und Prüfungsgesellschaft (www.bpg.de), das für die Financial und Tax Due Diligence verantwortlich war, bestand aus Andreas Hoffmann, WP und Partner (Gesamtleitung), Ludger Fangmann, StB und Partner (Leitung Tax), sowie Martin Brinkfort, Associate (Financial), und Daniel Schloemer, Associate (Tax).

Dittmar Rechtsanwälte (www.dittmar-law.com) begleitete die Vertragsverhandlungen und leitete die Legal Due Diligence. Das Team setzte sich zusammen aus Dr. Raoul Dittmar (Rechtsanwalt und Partner), Dr. Christian Rauda (IP Law), GRAEF Rechtsanwälte (www.graef.eu) sowie Dr. Nils Schramm (Labour law) und Dr. Frederik Martell (Labour law), Schramm Meyer Kuhnke (www.schrammmeyerkuhnke.de).

 

Quelle: Deal Advisors by Majunke

nach oben
 Zurück  Alles Weiter