Beiträge aus Juli 2020

01Jul

Befristete Umsatzsteuersenkung in Kraft

Erwartungsgemäß haben Bundestag und Bundesrat das zweite Corona-Steuerhilfegesetz („Zweites Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise“) am 29. Juni 2020 beschlossen. Somit gelten ab dem 1. Juli 2020 befristet bis zum 31. Dezember 2020 die Umsatzsteuersätze in Höhe von 16% (statt 19%) und 5% (statt 7%). Zudem sind die übrigen steuerlichen Maßnahmen aus dem Regierungsentwurf im Wesentlichen unverändert umgesetzt worden.

Das Bundesministerium der Finanzen hat das BMF-Schreiben für die „Befristete Absenkung des allgemeinen und ermäßigten Umsatzsteuersatzes zum 1. Juli 2020“ nunmehr in einer finalen Fassung veröffentlicht.

Für Einzelheiten und für Ihre individuellen Fragestellungen stehen Ihnen Ihre Ansprechpartner bei BPG jederzeit gerne zur Verfügung.

nach oben
 Zurück  Alles Weiter